Title-based search for content.

Sollte der Inhalt nicht gefunden werden können, kann auch die Erweiterte Suche verwendet werden.

Institute of Theater Studies

Einführung in die Dramaturgie und Aufführungsanalyse

Veranstaltungsdaten: 
Dienstag 10-12 (Beginn: 21.02.2012, Ende: 29.05.2012), 2 SWS, 3 ECTS- Punkte
Description: 

Die Vorlesung ergänzt den Grundkurs "Grundbegriffe Dramenanalyse und Produktionsdramaturgie". Sie wendet sich an Studierende der ersten Semester der Bachelor-Stufe.
In dieser einführenden Vorlesung wird der Begriff 'Dramaturgie' mehrfach perspektiviert: als theoretische und analytische Kategorie, die ein Instrumentarium zur dramaturgischen Lektüre von Dramen bereitstellt; als Kategorie, bei der Theorie des Dramas und des Theaters mit den Problemen der Gestaltung verbunden werden; als Begriff und Tätigkeitsfeld der theatralen Praxis.
Nach einem Überblick über die zentralen dramaturgischen Grundbegriffe und historische wie gegenwärtige Fragestellungen von Dramaturgie werden diese in Zusammenhang gebracht mit den unterschiedlichen Überlegungen zur Aufführungs- und Inszenierungsanalyse.

Reading List: 

Aristoteles: Poetik. Übersetzt und hg. v. Manfred Fuhrmann. Stuttgart 1982. Bertolt Brecht: Kleines Organon für das Theater. In: Bertolt Brecht. Werke. Große kommentierte Berliner und Frankfurter Ausgabe. Hg. v. Werner Hecht u. a. Berlin/Weimar/ Frankfurt M. 1988ff., Bd. 23, S. 65-97.
Gotthold Ephraim Lessing: Hamburgische Dramaturgie. Stuttgart 1986.
Christopher Balme: "Text- und Inszenierungsanalyse." In: ders.: Einführung in die Theaterwissenschaft. 3. durchgesehene Auflage. Berlin 2003, S. 72-113.
Erika Fischer-Lichte: "Probleme der Aufführungsanalyse." In: dies.: Ästhetische Erfahrung. Das Semiotische und das Performative. Tübingen 2001, S. 233-265.
Guido Hiss: "Zur Aufführungsanalyse." In: Renate Möhrmann (Hg.): Theaterwissenschaft heute. Eine Einführung. Berlin 1990, S. 65-80. Andreas Kotte: Theaterwissenschaft. Köln/Weimar/Wien 2005. Hans-Thies Lehmann: "Die Inszenierung. Probleme ihrer Analyse." In: Zeitschrift für Semiotik 11/1 (1989), S. 29-49. Anke Roeder/Klaus Zehelein: Die Kunst der Dramaturgie. Theorie - Praxis - Ausbildung. Leipzig 2011. Bernd Stegmann: Dramaturgie. Berlin 2009 (= Lektionen 1).

© 2006 Institut für Theaterwissenschaft, Bern | Colophon | Designed by xeophin.networlds in Switzerland.