Title-based search for content.

Sollte der Inhalt nicht gefunden werden können, kann auch die Erweiterte Suche verwendet werden.

Institute of Theater Studies

lic. phil. Kristina Soldati

lic. phil. Kristina Soldati

Contact

Ph.D. Student
Postal Address: 

Universität Bern
Institut für Theaterwissenschaf
lic.phil.Kristina Soldati
Hallerstrasse 5
3012 Bern

Consulting Hours: 
Nach Vereinbarung

CV

Biography: 

Kristina Soldati hat nach einer Tänzerlaufbahn in Deutschland (u.a. Saarländisches Staatstheater) ein Philosophiestudium an der Karl-Eberhard-Universität, Tübingen, absolviert. Seitdem arbeitet sie in der Schweiz als Kritikerin, Journalistin, Dozentin (Konservatorium Fribourg) und Tanzvermittlerin (Diskussionsleitung am Theater Nuithonie, Fribourg, Dampfzentrale Bern).
Ihr Promotionspojekt zur Semantik des Tanzes wurde vom Schweizer Nationalfonds gefördert und sie war von 2010-2012 Mitarbeiterin am Institut für Theaterwissenschaft, Bern.

Bibliography

Artikel in Zeitschriften oder Sammelbänden

Buchbeiträge
(2012), 'Über den Tanz', in LAMPRECHT, W. (ed.) Weißbuch Kulturjournalismus. Wien: Löcker.

Redaktion einer stilgeschichtlichen Serie
(2007), ' Die Anfänge des Modern Dance Folge I. Vorreiter des Modern Dance/Einflüsse.', Ensuite, 58, 12-15.
(2007), 'Die Anfänge des Modern Dance Folge II. Doris Humphrey und ihr Nachfolger José Limón', Ensuite, 60, 8-11.
(2008), ' Die Anfänge des Modern Dance Folge III. Merce Cunningham aus der Linie Grahams', Ensuite, 61, 8-11.
(2008), ' Die Anfänge des Modern Dance Folge IV. Der Ausdruckstanz', Ensuite, 62, 7-11.
(2008), ' Die Anfänge des Modern Dance Folge V. Das Tanztheater', Ensuite, 63, 8-11
(2008), ' Die Anfänge des Modern Dance Folge VI.Forsythe und Labans später Einfluss', Ensuite, 64, 11-13.

Redaktion einer thematischen Serie
(2008), ' Video im Tanz', Ensuite, 68, 7-9.
(2008), ' Streetdance', Ensuite, 69, 12-15.
(2008), ' Multi-Kulti (1): Stilmix', Ensuite, 71, 13-16.
(2008), 'Multi-Kulti (2): World-Dance', Ensuite, 72, 13-16.
(2008), ' Contact Improvisation', Ensuite, 66/67, 11-13.
(2009), ' Betanzte Plätze', Ensuite, 73, 11-13.
(2009), 'Software & Tanz', Ensuite, 75, 15-17.
(2010), ' Randerscheinungen.', Ensuite, 80, 21-23.
(2010), 'Release! Eine Technik?', Ensuite, 87, 21-22.

Redaktion einer gesellschaftspolitischen Serie
(2009), ' Alter im Tanz', Ensuite, 76, 15-17.
(2009), ' Jenseits vom Tanz. Rekonversion in der Schweiz.', Ensuite, 76, 16-18.
(2009), ' Diesseits vom Tanz. Tanzausbildung in der Schweiz.', Ensuite, 78, 11-13.
(2010), ' Zum Tanz. Tanzvermittlung.', Ensuite, 85, 21-22.

Edition
(2010), Schweizer Tanzzeitschrift, Bern, DanseEnsuite.

Porträts/Interviews/Kritiken (Auswahl)
(2007), 'Sprechen vom Hören: Urs Dietrich kreiert in Luzern ein neues Stück', TanzJournal, 6, 43
(2007), 'Drei Choreographen und ihre Tradition. Hans van Manen, Doug Varone, Cathy Marston., Ensuite, 59, 6-7.
(2008), ' 5 Werke - 5 Fragen. Béatrice Jaccard, Teresa Rotemberg, Hofesh Schechter, Cathy Marston, Alexander Ekman.', Ensuite, 13-15.
(2008), ' Festival TANZ IN. BERN', Ensuite, 70, 11-15.
(2009), 'Drei Tanzstädte im Wandel. Béjart-Nachfolger in Lausanne, Kathleen McNurney in Luzern u.a., Ensuite, 74, 8-10.
(2009), ' 3 Schweizer Choreographen: Pablo Ventura, Cathy Sharp, Maud Liardon.', Ensuite, 83, 20-22.
(2010), 'Interviews mit Alain Platel und Foofwa d’Immobilité', Ensuite, 80, 21-23.

Courses

Es wurden keine entsprechenden Veranstaltungen gefunden. Versuchen Sie, Ihre Suche weniger einzuschränken.

© 2006 Institut für Theaterwissenschaft, Bern | Colophon | Designed by xeophin.networlds in Switzerland.